HERZENSBÜCHER

Hier auf dieser Seite lernt Ihr alle meine Herzensbücher kennen.
Das sind die Bücher, die mich in meinem Leben besonders berührt haben, mich glücklich gemacht haben, mich nicht losgelassen haben, zum Nachdenken angeregt und mich stets begleitet haben. Kurz: Die Bücher, die sich in mein Herz geschlichen haben.
Ich habe diese tolle Idee von Zeilenwanderer, einem Blog, der eine bezaubernde Inspiration ist und mir sehr gut gefällt. Und auch ich möchte mich der tollen Idee anschließen und die Liebe der Herzensbücher in der Welt verteilen.
Daher werde ich nach und nach diese Seite mit meinen Herzensbüchern füllen. 

Herzensbuch #1 || Lynn Raven – Der Kuss des Kjer

Der Kuss des Kjer von Lynn Raven ist mein absolutes Lieblingsbuch. Es steht unangefochten an Patz 1. Ich habe es bestimmt schon vier Mal gelesen und immer wieder entdecke ich tolle und neue Formulierungen oder Einzelheiten. Dieses Buch wird einfach nie langweilig für mich. Ich bewundere zutiefst wie die Autorin Lynn Raven es schafft den Leser mit einem ganz besonderen Schreibstil zu verzaubern. Von den ersten Zeilen an ist man ihr und der Geschichte verfallen – man wird förmlich in die Geschichte rein gezogen.

WEITERLESEN

Herzensbuch #2 || Jane Austen – Stolz und Vorurteil

“Vergebens habe ich dagegen angekämpft. Es geht einfach nicht. Meine Gefühle lassen sich nicht unterdrücken. Sie müssen mir gestatten ihnen zu sagen, wie glühend ich sie verehre und liebe.”

Fitzwilliam Darcy in Stolz und Vorurteil von Jane Austen

Bei diesem Zitat aus dem Meisterwerk von Jane Austen schmilzt mein Herz dahin. Dieses Buch ist voller Gefühle, Vorurteile, Stolz, Verwirrungen, Humor, Ereignisse und gesellschaftlichen Motiven und Normen, die einen in das frühe England des 19. Jahrhunderts verzaubern. Die emanzipierte und fortschrittliche Elizabeth Bennet beeindruckt mich von Zeile zu Zeile mehr und dient in mancherlei Hinsicht sogar in der heutigen Zeit als Vorbild für mich. Mr Darcy. Achja Mr. Darcy. Wo fängt man da nur an?! Mich beeindrucken Darcys Taten: Er behält einen klaren Blick, steht zu seiner Meinung und will das beste für seinen Freund Bingley. Gleichzeitig beweist er Ausdauer, Mut und Verantwortungsbewusstsein. Er handelt stets glaubwürdig und riskiert vor lauter Gefühlen, ein zweites Mal eine Ablehnung zu bekommen, indem er sogar ein zweites Mal um Lizzys Hand bittet. Aber auch alle anderen Charaktere drumherum sind einmalig und machen die Geschichte erst so richtig liebenswert. Alles ist stimmig und ergänzt sich perfekt. Dieses Buch kann man nicht oft genug im Bücherregal haben und verdient zurecht meinen 2. Platz als Herzensbuch.

Herzensbuch #3 || Lynn Raven – Blutbraut

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Blutbraut von Lynn Raven ist mein drittes Herzensbuch. Von Anfang an hat mich die Geschichte gefesselt. Es ist kein typischer Vampirroman aber auch keine schnulzige Romanze. Es ist grausam, bewegend, romantisch und berührend und das alles zugleich – auf eine ganz eigene Art und Weise.

WEITERLESEN

Herzensbuch #4 || Stephenie Meyer – Biss…

Als nächstes liegt es mir am Herzen, euch die Biss-Teile auf meinem vierten Platz vorzustellen. Natürlich kennen die meisten die Teile, nichtsdestotrotz würde ich euch gerne erklären, warum sie zu meinen Herzensbüchern gehören. Ich habe den ersten Teil damals von meiner schwedischen Oma geschenkt bekommen und war zunächst skeptisch. Es war meine erste Vampir-Romanze. Ich bin sehr stolz darauf, dass ich den ersten Teil gelesen habe, als er noch nicht in aller Munde war, dank meiner schwedischen Oma. Tack så mycket! =)

WEITERLESEN

Herzensbuch #5 || Uta Maier – Coco Lavie

Es ist wieder der 20. und seit ich meinen Blog gegründet habe, mache ich fleißig bei der Herzensbuch-Aktion mit. Ich finde die Idee super, seine Herzensbücher mit der Welt zu teilen. Uta Meier hat mit Coco Lavie ein tolles Fantasy-Werk geschaffen. Ihr Sammelband landet auf meinem 5. Platz. Coco Lavie ist eine zutiefst verletzte junge Frau, die ihren Zwillingsbruder auf tragische Weise verloren hat. Seitdem lebt sie in Trauer. Bis sie ungewollt in die Welt der Vampire entführt wird.

WEITERLESEN

Herzensbuch #6 || Anna Todd – After Passion

Es ist wieder der 20. und seit ich meinen Blog gegründet habe, mache ich fleißig bei der Herzensbuch-Aktion mit. Ich finde die Idee super seine Herzensbücher mit der Welt zu teilen. Also aufgepasst! Hier kommt mein sechstes Herzensbuch: After Passion von Anna Todd. Ich habe es vor 4 Jahren gelesen und ich weiß noch ganz genau wo. Ich war damals auf dem Weg zu meiner Freundin nach Berlin und hatte eine mehrstündige Busfahrt vor mir. Am Bahnhof hatte ich mir dann spontan After Passion gekauft, weil mir der Klappentext sehr zugesagt hatte. Ich habe den dicken Schinken (insgesamt 701 Seiten) innerhalb von 10 Stunden verschlungen; eine Hälfte auf der Hinfahrt die andere Hälfte auf der Rückfahrt.

WEITERLESEN

Herzensbuch #7 || Disney – Once upon a time papercut storybook

Es ist wieder der 20. und seit ich meinen Blog gegründet habe, mache ich fleißig bei der Herzensbuch-Aktion mit. Ich finde die Idee super seine Herzensbücher mit der Welt zu teilen. Also aufgepasst! Hier kommt mein siebtes Herzensbuch: Das Disney “Once upon a time” Papercut Storybook. Als großer Disneyfan bin ich beim Stöbern über diesen Schatz gestolpert und musste ihn mir gleich bestellen. Ich mag Scherenschnitte sehr, in Kombination mit Disneymotiven bin ich ausgerastet vor lauter Glück und Freude. Gestern kam es an und ich bin richtig verzaubert. Schaut euch mit mir die schönen Scherenschnitte von Schneewittchen, Cinderella, Dornröschen, Arielle die Meerjungfrau, die Schöne und das Biest und Aladdin an.

WEITERLESEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.