LESEMONATE

Meine Leseziele im August

Mein Leseziel für August besteht diesmal wieder nur aus zwei Büchern, da ich immer noch sehr viel für meine Masterarbeit lesen muss. Ich bin nach wie vor im Badboy-Fieber und regelrecht infiziert von der Badboy-Goodgirl-Thematik. Diesen Monat stehen trust again und The opposite of you an. Nachdem ich letzten Monat begin again von Mona Kasten gerereadet habe, muss ich jetzt die Geschichte von Dawn und Spencer lesen. Ich bin schon sehr gespannt.
Was steht sonst an im August? Ich bin eine Woche in Burgund und belege einen Lithographie-Kurs. Gerne schreibe ich auch hierüber einen kleinen Beitrag für euch. Aber jetzt erstmal zu meinem Leseziel in diesem Monat!

WEITERLESEN

Meine Leseziele im Juli

Badboy Alarm!

Besser spät als gar nicht. Mein Leseziel für Juli besteht diesmal nur aus zwei Büchern, da ich aktuell sehr viel für meine Masterarbeit lesen muss. Dafür sind es aber zwei sehr sehr schöne Bücher, auf die ich mich sehr freue und die schon länger auf meiner Wunschliste stehen. Seit Juni bin ich im Badboy-Fieber. Eigentlich lese ich viel im Fantasy oder Romantasy Bereich, doch seit ich letzten Monat After Passion gerereadet habe, bin ich infiziert von der Badboy-Goodgirl-Thematik und arbeite die Bücher auf meiner Wunschliste oder meinem Sub ab, die von dieser Thematik handeln =) Diesen Monat stehen Dark Love – Dich darf ich nicht lieben und Begin again an.

WEITERELESEN

Meine Leseziele im Juni

Hallo ihr Lieben! Wo ist nur der Mai geblieben? Gefühlt ist er in nur einem Wimpernschlag an mir vorbei gezogen. Ich hatte privat einiges wegzustecken und in der Uni mit meiner Masterarbeit auch viel zu tun. Trotzdem ist es erschreckend, wie schnell die Zeit aktuell verstreicht. Nichtsdestotrotz freue ich mich auf den Juni. Das Wetter ist schön, meine Masterarbeit wird nächste Woche angemeldet, ich besuche eine interessante Kunstausstellung in Berlin und ich habe drei tolle Werke, die ich unbedingt im Juni lesen möchte.

WEITERLESEN

Mein Monatsrückblick April

Mein Lesehighlight im April: Die Töchter von Ilian

Hallo ihr Lieben! Und schon ist auch der April wieder vorbei. Er hat uns den Frühling da gelassen und mir einige schöne Lesestunden geschenkt. Natürlich ist auch in diesem Monat einiges anders gekommen als geplant. Ich habe insgesamt 8 Bücher gelesen statt 4 !!! Das ist mein persönlicher Rekord. Welche Schätze mich diesen Monat umgehauen haben und welche mich nicht so überzeugen konnten, lest ihr hier im Monatsrückblick! So viel kann ich schon verraten: Dieser Monat war mein Dark Romance Monat. 😉

WEITERLESEN

Weltbuchtag – Ein Hoch auf das Lesen!

Weltbuchtag

#welttagdesbuches

Der Welttag des Buches und des Urheberrechts (kurz Weltbuchtag) am 23. April ist seit 1995 ein von der UNESCO weltweit eingerichteter Aktionstag für das Lesen, für Bücher, für die Kultur des geschriebenen Wortes und auch für die Rechte ihrer Autoren. Wir feiern heute also das Lesen – Gibt es einen schöneren Anlass?

WEITERLESEN

MEINE LESEZIELE IM APRIL

April April, der macht was er will! Endlich habe ich meine Leseziele für den April festgelegt. Diesen Monat ist es mir besonders schwer gefallen, da die Auswahl einfach zu verführerisch ist. Doch nun habe ich mich entschieden. Wie bereits bei den Lesezielen im März erwähnt, habe ich die Throne of Glass Reihe angefangen, die ich in diesem Monat mit dem dritten Teil fortsetzen werde. Doch es warten noch drei andere Schätze darauf in den nächsten drei Wochen gelesen zu werden. 🙂

WEITERLESEN

Monatsrückblick März

Achjaa, und schon ist der März wieder vorbei und macht dem April Platz. Und der macht wie gewöhnlich was er will. Gestern schien wunderbar die Sonne und heute regnet es in Strömen. Aber dieses Wetter nutze ich gerade perfekt, um den Monatsrückblick für Euch zu verfassen. Der März war aufregend, romantisch, kämpferisch und hat mich in fremde Kulturen entführt. Ich habe nicht alle meine Leseziele erreicht: Insgesamt habe ich drei Bücher gelesen, davon zwei die für April auch eingeplant waren. Warum habe ich mein Leseziel nicht erreicht? Zum einen, da ich mir doch mehr Zeit für die Naliri-Saga genommen habe als geplant. Die Trilogie hat mich fasziniert und ich habe entschlossen ihr mehr Zeit und intensivere Aufmerksamkeit zu schenken. Und zum anderen haben mich meine Frühlingsgefühle zu einem nicht geplanten Buch geführt.

WEITERLESEN

Hallo Frühling!

Hurra, der Frühling ist da! Die Sonne scheint, die Mandelbäume blühen und die Vögel zwitschern um die Wette. Ich liebe diese Jahreszeit. Man erwacht aus seiner Winterstarre, steht mit einem Lächeln im Gesicht auf und hat jeden Tag das Bedürfnis raus in die Natur zu gehen. Doch jetzt sitze ich hier und überlege, wie ich persönlich den Frühling begrüßen könnte.

WEITERLESEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.