500 Jahre Leonardo da Vinci im Louvre, Paris!

Leonardo da Vinci
Zeichnung, die Leonardo da Vinci von der Seite zeigt.

Im Jahr 2019 war zum 500. Mal der Todestag von Leonardo da Vinci. Der Künstler wurde 1452 in Vinci geboren und ist in Amboise (Frankreich) 1519 gestorben. Leonardo ist für den Louvre von ganz besonderer Bedeutung, da seine Mona Lisa zur französischen Identifikation beiträgt und der Touristenmagnet schlecht hin ist. Der Louvre besitzt die weltweit größte Sammlung von Leonardos Gemälden sowie 22 Zeichnungen von ihm. So kam es 2019 in Paris zu der größten Leonardo Ausstellung, die es jemals gegeben hat. Und ich war dort!

WEITERLESEN