REZENSION: Tami Fischer – Burning Bridges

Burning Bridges

Klappentext Burning Bridges:

In Tami Fischers Liebesroman »Burning Bridges« trifft die Studentin Ella auf den geheimnisvoll-attraktiven Ches. Was sie nicht weiß: Er lebt im Untergrund, nur dort ist er vor seiner Vergangenheit sicher. Und je näher sie ihm kommt, desto größer wird die Gefahr, in die sie sich begibt … Ein gefühlsintensiver, mitreißender, romantischer Liebesroman, der dich nicht mehr loslassen wird.

WEITERLESEN

Schaut mal was mich gestern per Post erreicht hat!💖

Cinder&Ellla 2
Cinder&Ella 2

Cinder&Ella sind zurück!

Ein riesen Dankeschön an den Bastei Lübbe Verlag für dieses tolle Rezensionsexemplar. Ich konnte es gar nicht glauben, als dieses Buch in meinem Briefkasten lag. Wie ihr wahrscheinlich wisst, habe ich den ersten Teil von Cinder alias Brian und Ella geliebt. Meine Rezension zu dem ersten Teil könnt ihr hier lesen! Ich kann es kaum erwarten mit der Fortsetzung von Cinder&Ella anzufangen.

WEITERLESEN

Meine Leseziele im Juli

Badboy Alarm!

Besser spät als gar nicht. Mein Leseziel für Juli besteht diesmal nur aus zwei Büchern, da ich aktuell sehr viel für meine Masterarbeit lesen muss. Dafür sind es aber zwei sehr sehr schöne Bücher, auf die ich mich sehr freue und die schon länger auf meiner Wunschliste stehen. Seit Juni bin ich im Badboy-Fieber. Eigentlich lese ich viel im Fantasy oder Romantasy Bereich, doch seit ich letzten Monat After Passion gerereadet habe, bin ich infiziert von der Badboy-Goodgirl-Thematik und arbeite die Bücher auf meiner Wunschliste oder meinem Sub ab, die von dieser Thematik handeln =) Diesen Monat stehen Dark Love – Dich darf ich nicht lieben und Begin again an.

WEITERELESEN

REZENSION: STELLA TACK – KISS ME ONCE

Kiss me once

Klappentext Kiss me once:

Sein geheimer Auftrag: dich zu beschützen.
Das einzige Verbot: sich in dich zu verlieben!

Stella Tack, Kiss me once, Ravensburger

Nie hätte Ivy Redmond damit gerechnet, bereits am ersten Tag an der University of Central Florida ihrem Traumtypen über den Weg zu laufen. Ryan MacCain ist nicht nur frech, sexy und geheimnisvoll tätowiert, sondern bekommt im Wohnheim auch noch das Zimmer direkt neben ihr. Jeder Blick aus Ryans grünen Augen, jede zufällige Berührung bringt ihr Herz zum Stolpern. Doch genau wie Ivy ist Ryan nicht, wer er zu sein vorgibt. Denn Ivy ist als Tochter aus reichem Haus inkognito an der Uni. Und Ryan ist ihr Secret Bodyguard.

WEITERLESEN